ANGELN.de / Angel-Wiki

18 Zielfische die den Filterkriterien entsprechen

Filter zurücksetzen
Ergebnisse pro Seite:
< 1 >
Sortieren nach:
  •   1
      1

    Aland (Leuciscus idus)

    Orfe, Nerfling

    Der Aland wird oft mit dem Döbel verwechselt, lässt sich aber gut von ihm unterscheiden. Am augenscheinlichsten sind die engere Maulspalte, kleinere Schuppen und der...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Leuciscus
  •   0
      1

    Barbe (Barbus barbus)

    Flussbarbe, Barbel, Pigge

    Das hervorstechendste Merkmal der Barbe ist ihr Schnauzbart aus vier Bartfäden. Der Körper der Barbe ist auffallend muskulös und kräftig. Die Schuppen werden zum...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Barbus
  •   3
      1

    Brachse (Abramis brama)

    Brasse, Brassen, Brachsen, Brachsme, Brachsmen, Bresen, Blei

    Der Körper des Brachsen ist hochrückig und abgeplattet. Außerdem ist der Brachse sehr schleimig. Der Schleim riecht unangenehm. Das kleine Maul des Brachsen ist...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Brassen
  •   3
      1

    Döbel (Leuciscus cephalus)

    Alet, Eitel, Aitel

    Langgestreckter, vorn fast drehrunder Körper mit großen, dunkel umsäumten Schuppen. Breiter dicker Kopf mit relativ großem endständigem Maul. Im Unterschied zum...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Squalius
  •   3
      1

    Giebel (Carassius gibelio)

    Silberkarausche

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Carassius
  •   0
      1

    Graskarpfen (Ctenopharyngodon idella)

    Weißer Amur

    Der bekannteste Grasfisch ist der vollbeschuppte Amurkarpfen. Er wird leicht mit dem Döbel verwechselt. Im Vergleich zum Döbel fällt jedoch das tiefer liegende Auge...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Ctenopharyngodon
  •   0
      1

    Gründling (Gobio gobio)

    Der vordere Teil des gestreckten Körpers ist fast drehrund. Der Schwanzstiel ist abgeflacht. Dicker Kopf mit stumpfer Schnauze. Unterständiges Maul mit zwei...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Gobio
  •   0
      1

    Güster (Blicca bjoerkna)

    Blicke, Halbbrasse

    Die Güster wird leicht mit kleinen Brassen verwechselt. Im Unterschied zum Brassen fällt folgendes auf: 1.) Wesentlich größeres Auge 2.) Die Brustflossen reichen nicht...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Blicca
  •   0
      1

    Hasel (Leuciscus leuciscus)

    Häsling, Zinnfisch, Spitzalet

    Körperbau Der Hasel hat einen langgestreckten, fast drehrunden Körper mit einem kleinem Kopf und einer leicht unterständigen Mundspalte. Entlang der Seitenlinie hat er...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Cyprinus
  •   3
      1

    Karausche (Carassius carassius)

    Schneiderkarpfen, Bauernkarpfen, Steinkarpfen, Moorkarpfen, Gareisle, Guratsch, Burretschel, Kotbuckel

    Karauschen werden oft mit Giebeln und kleinen Karpfen verwechselt. Die Unterscheidung zum Karpfen ist einfach: Karauschen haben nie Barteln, Karpfen jedoch vier....

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Carassius
  •   2
      1

    Karpfen (Cyprinus carpio)

    Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Schuppi, Spiegler

    Karpfen können aufgrund der 500-jährigen züchterischen Bearbeitung in ihrer Körperform und Beschuppung sehr vielgestaltig sein. Es werden vier Zuchtformen...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Cyprinus
  •   0
      1

    Marmorkarpfen (Hypophthalmichthys nobilis)

    Der Körper des Marmorkarpfens ist hochrückig und mit vielen kleinen Schuppen versehen.

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Hypophthalmichthys
  •   0
      1

    Nase (Chondrostoma nasus)

    Näsling, Schnabel, Blaunase

    Langgestreckter, spindelförmiger, seitlich nur wenig abgeflachter Körper. Mittelgroße Schuppen. Stark unterständiges Maul. Der Oberkiefer, der das unterständige Maul...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Chondrostoma
  •   2
      1

    Rotauge (Rutilus rutilus)

    Plötze, Schwal

    Der Körper des Rotauges ist mit recht großen, festsitzenden Schuppen überdeckt, leicht abgeflacht und gering hochrückig. Der Kopf hat ein endständiges Maul. Rote...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Rutilus
  •   0
      1

    Rotfeder (Scardinius erythrophthalmus)

    Unechtes Rotauge, Rötel, Rotblei

    Gedrungener, seitlich abgeflachter Körper, vor allem im Alter erheblich hochrückiger als das Rotauge. Im Gegensatz zum Rotauge sind die Schuppen zwischen Bauch- und...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Scardinius
  •   1
      1

    Schleie (Tinca tinca)

    Schlei

    Die langgestreckte, kräftige Schleie ist mit keinem anderen Fisch zu verwechseln. Ein kleines Bartelpaar in den Maulwinkeln, winzige, tiefsitzende Schuppen und eine dicke...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Tinca
  •   0
      1

    Zährte (Vimba vimba)

    Rußnase

    Die Zährte ist ein kräftiger, seitlich etwas zusammengedrückter Fisch mit bis zu 61 Schuppen entlang der Seitenlinie. Das Maul der Zährte ist unterständig. 30 Zentimeter...

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Vimba
  •   0
      1

    Zope (Abramis ballerus)

    Spitzpleinzen, Schwuppe, Pleinzen, Schwabe, Zoop, Schwopen, Swoop, Spitzer

    Mit ihrem abgeflachten hochrückigen Körperbau sind sie einfach mit einer Brasse zu verwechseln – sie unterscheiden sich aber aufgrund ihrer 30-strahligen Afterflosse.

    Fischtyp: Friedfische
    Ordnung: Karpfenartige
    Familie: Karpfenfische
    Gattung: Cyprinus
Ergebnisse pro Seite:
< 1 >
Sortieren nach:

Wer oder was ist Angeln.de?

Jeder Angler hat sein Zielfisch: Aal, Äsche, Bachforelle, Barsch, Flussforelle, Hecht, Huchen, Quappe, Rapfen, Regenbogenforelle, Saibling, Seeforelle, Stör, Teichforelle, Wels, Zander, Aland, Barbe, Brassen, Döbel, Grasskarpfen, Karausche, Nase, Karpfen, Renke, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Dorsch Meerforelle, Wittling, Plattfisch, Scholle, Lumb, Leng, Hering, Makrele und Steinbeißer. Hier findest du alle Informationen, Angeltechniken, Angelmethoden und Angellköder für deinen Zielfisch.