ANGELN.de / Angel-Wiki

Kaltbadweiher

Du möchtest auf dieser Seite kommentieren oder dich mit anderen Usern austauschen?
Dann logge dich ein oder registriere dich.

Beschreibung

Das Gewässer liegt in unmittelbarer Nähe des Freibads in Bad Windsheim. Die Bewirtschaftung erfolgt durch den Fischereiverein Bad Windsheim, der auch für den Besatz mit Karpfen, Zandern und Welsen verantwortlich ist.

Angeln ist mit Tageskarte möglich. Tageskarten sind für aktive Mitglieder von Fischereivereinen zum Preis von 10,- EUR erhältlich bei der

Tankstelle Gurrath
Nürnberger Str. 1-3
91438 Bad Windsheim

Name:

Kaltbadweiher

Gewässertyp:

Teich

Weitere Namen:

Kochsweiher, Kaltbadeweiher

Oberfläche:

27.500 m²

Tiefe:

1 m

Besonderheiten

Futterboote dürfen nicht verwendet werden.

Angelzeiten: 1 Std. vor Sonnenaufgang bis 1 Std. nach Sonnenuntergang. Genaueres ist den Erlaubnisscheinen zu entnehmen.

Die gesetzlichen Vorschriften sowie die Vereinsvorschriften sind einzuhalten.

Angeln erlaubt:

Teilweise

Bootsangeln erlaubt:

Nein

Elektromotoren erlaubt:

Nein

Benzinmotoren erlaubt:

Nein

Sonarangeln erlaubt:

Nein

Naturschutzgebiet:

Nein

Nachtangeln erlaubt:

Nein

Besatz:

Ja