ANGELN.de / Angel-Wiki

Tollense

Du möchtest auf dieser Seite kommentieren oder dich mit anderen Usern austauschen?
Dann logge dich ein oder registriere dich.

Beschreibung

Die Tollense zwischen Altentreptow und Tellin, in der Nähe von Demmin gelegen, ist ein sehr langsam fließender Fluss, etwa 20 m breit und bis 2 m tief. Die beangelbare Strecke misst ca. 15 km. Hauptfisch ist hier zweifellos der Aal, der sich in dem flachen Wasser zwischen Krautbetten und unter unterspülten Ufern sehr wohl fühlt. Aber auch Hechte, Barsche, Zander und viele Weißfischarten, darunter dicke Döbel und Rapfen, kommen vor. Im Winter kann man auf gute Quappenfänge hoffen.

Info

Tageskarten zu 10 € und Wochenkarten zu 25 €

u. a. bei:

Fischerei Salem

Dorfstr. 31

17139 Salem

Tel.: 03994/ 631526

 

Demminer-Anglerservice

Am Hanseufer 2

17109 Demmin

Tel.: 03998/ 258958

Fax: 258959

Internet: www.demminer-anglerservice.de

Name:

Tollense

Gewässertyp:

Fluss

Besonderheiten

Angeln erlaubt:

Ja