ANGELN.de / Angel-Wiki

Angeltechnik Spinn Jig

Jigg'n Spin

  • pille87

    Die Teile gibts mitlerweile auch von DAM sogar ein bisschen billiger als Spro DAM FZ Kicks Spinner. Ich persönlich halte von DAM mehr weil sich der Drilliing sogut wie überhaupt nicht im Sprengring verhakt. Sind aber beides äußerst fängige Köder vorallem auf Barsch, Hecht und Schied. Der Vorteil dieses Köders ist man kann regelrecht ein bestimmtest Gebiet nach Fisch absuchen und hat eine erstaunliche Wurfreichweite!

    pille87 / 04.12.2013 - 23:19 Uhr
  • Der spinnjig auf dem ersten bild ist meines Wissens von Spro. Allerdings würde mich sehr interessieren, von welchem hersteller die anderen sind und woher ich sie bekommen kann. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

    PerchHunterPati / 23.12.2012 - 22:59 Uhr
    • Hi PerchhunterPati, du hast es richtig gesehen: Die ersten sind die Spinn Jigs sind die ASP von Spro, danach die Little Joker von Mann's und als letztes die Spinn Jigs von Profi-Blinker! Lieben Gruß Fynn P.S. Wenn du noch welche kennst, dann kannst du uns gerne zur Ergänzung noch ein Bild Schicken!

      Fynn Krause / 07.01.2013 - 10:41 Uhr
  • Sean-Paul Perez

    Lol @ MUC Fischer... ;) Der Mann hat ja (Köder-)Geschmack ^^

    Sean-Paul Perez / 06.12.2012 - 09:52 Uhr
  • Das ding ist voll der Knaller auf Rapfen ;)

    Cellie / 30.11.2012 - 19:22 Uhr
    • Dem kann ich nur zustimmen!

      MUC Fischer / 06.12.2012 - 09:44 Uhr
    • Sean-Paul Perez

      Auf jeden Fall. Damit fängt man regelmäßig gute Rapfen.

      Sean-Paul Perez / 06.12.2012 - 09:53 Uhr
Du möchtest auf dieser Seite kommentieren oder dich mit anderen Usern austauschen?
Dann logge dich ein oder registriere dich.

Beschreibung

Name:

Spinn Jig

Weitere Namen:

Jigg'n Spin

Methode:

Spinnfischen

Gruppe:

Raubfischangeln

Anfüttern:

Ohne Anfüttern

Minimale Rollengröße:

1000

Maximale Rollengröße:

6000

Minimale Rutenlänge:

180 cm

Maximale Rutenlänge:

360 cm

Rollenart:

Multirollen
Stationärrollen

Tipps und Tricks